Mito

INFUSIONSPRÄPARAT MITO – STÄRKUNG DES IMMUNSYSTEMS

Die Infusion mit dem Präparat 'Mito' (kurz für Mitochondrien) versorgt den Körper mit allen Vitaminen, Mineralstoffen und Aminosäuren. Nach einer Mito-Kur ist der Körper deutlich weniger anfällig für Infekte, zeigt weniger fehlgeleitete Immunreaktionen (z.B. bei Autoimmunerkrankungen) und dafür energiereicher und vitaler. Die Wirkung stellt sich bereits nach der ersten Gabe ein, es sollte allerdings eine Kur mit mindestens 6-12 Gaben erfolgen.


Das Anwendungsfeld der Mito Infusionslösung ist breit: Bei Mitochondriopathien, Essstörungen, chronisch-entzündlichen Erkrankungen, Darmerkrankungen, Fatigue-Syndrom oder geschwächtem Immunsystem ist schnell Abhilfe geschaffen. Gesunde Menschen wählen das Mito-Präparat präventiv z.B. zur Vorbereitung auf Infektwellen während der Wintermonate an, auch zur Stärkung des Immunsystems bei Infektionsgefahr mit dem Coronavirus ist Mito geeignet.

zurück zu den Therapien

© Copyright UNIFONTIS. Alle Rechte vorbehalten.